Erster Sieg für die Herren des FC Schwanden

Am vergangenen Samstag traten die Herren des FC Schwanden auswärts in Walenstadt an, mit dem Ziel, die ersten drei Punkte dieser Frühlingsrunde einzufahren. Nach den vier Niederlagen zum Saisonbeginn war das Team nun gefordert eine Reaktion zu zeigen, was es auch tat. Der FC Schwanden ging kurz nach der Pause mit 1:0 in Führung, wobei in der Folge der FC Walenstadt nochmals ausgleichen konnte. Der FC Schwanden drückte aber aufs Gaspedal und konnte fortan das 1:2 und dann kurz vor Schluss das 1:3 erzielen. Somit konnte der FC Schwanden 3 wichtige Punkte auswärts mitnehmen.

Zum Saisonabschluss folgt nun für das Herrenteam die drei Derbys gegen den FC Linth 04 III , den FC Netstal II und den FC Glarus II.