Erster Saisonsieg unserer 5. Liga Herren

Entgegen der Prognosen in den Fachmagazinen hat die 1. Mannschaft des FC Schwanden am vergangenen Samstag gegen den FC Trübbach 2b den ersten Saisonsieg errungen und gewann das Spiel zuhause auf dem Sportplatz Wyden mit 5:2.

 

Die Schwander gingen durch drei Tore von Shan Mohamad Hasan in der ersten Hälfte doch ein wenig überraschend mit 3:0 in Führung. Diese Führung beflügelte die Mannschaft, sodass nach der Pause das 4:0 folgte.

 

In der 70. Spielminute liessen dann die Schwander ein wenig nach und gewährten dem Gegner zu viel Platz, so dass dieser zwei Tore zum Anschluss erzielen konnte. Die Mannschaft konzentrierte sich wieder und konnte kurz vor Schluss das 5:2 erzielen.

 

Der FC Schwanden ist überzeugt, dass dieser erste Sieg nur ein Zwischenschritt darstellt auf dem Weg von einer zusammengewürfelten Mannschaft zu einem konkurrenzfähigen 5. Liga Team.