Damen starten mit neuem Trikotsponsor und unter neuem Coaching erfolgreich in die Rückrunde

Die Damenmannschaft des FC Schwanden-Linth konnte 6 Punkten aus den ersten zwei Spielen erfolgreich in die Rückrunde starten. Das Damenteam wird seit diesem Jahr neu von Christian und Samuel Hauser trainiert, welche mit dem 6:1 Sieg auswärts gegen den FC Abtwil-Engelburg am Sonntag vor einer Woche und dem 4:0 Sieg gegen den FC Bütschwil-Neckertal am vergangenen Sonntag in Niederurnen einen äusserst erfolgreichen Einstand hatten.

Die Damen von Schwanden-Linth konnten aber nicht nur unter neuem Coaching auflaufen, sondern wurden auch materiell neu ausgerüstet. Durch das grosszügige Sponsoring von MO Architektur Uznach konnten die Glarnerinnen mit neuen Trikots ausgestattet werden.

 

Der FC Schwanden-Linth dankt dem Sponsor MO Architektur herzlich für die grosszügige Unterstützung!

 

Als nächstes spielen die Damen des FC Schwanden-Linth am nächsten Sonntag, 14. April 2019 um 11h in Uzwil.